Avatar

der Leser eines Fachbuches, Vorhersagen betreffend, macht sich Gedanken (Kommentar Amazon) (Freie Themen)

BBouvier, Montag, 13.11.2023, 15:28 (vor 219 Tagen) (1264 Aufrufe)

(Hallo!)


Hervorhebungen durch mich.
=>
"... Ich hatte sofort dieselben Vermutungen, daß DAS das gesuchte Vorzeichen ist,
das zusammen mit anderen im besagten Blutjahr auftreten wird.
Was er aber z.B. überhaupt nicht erwähnt ist die Überlegung, daß
-wenn Beteigeuze bald zur Supernova werden sollte-
natürlich auch das gesamte Orion-Sternbild in Mitleidenschaft gezogen wird, oder?
Die Sonnen dieses Systems sind doch viel näher dran als unsere Sonne ...
Wirds eine Kettenreaktion geben?
Supernovae erzeugen doch sogenannte "Nebel"...
was geschieht dann mit den Gürtelsternen des Orion?
Auf seiner Rotation um unsere Milchstraße kommt dann unser Sonnensystem
vielleicht auch durch diesen vielleicht trägeren Nebel durch,
weil der Orionarm gegen den Uhrzeigersinn vor dem Spiralarm des Sonnensystems liegt.
Und was ist, wenn einige der eventuellen Planeten des Orionsystems bewohnt sind?
Wird vorher ein Exodus einsetzen?
Zu all dem hätte ich einige Gedanken von Herrn (BB: Autorenname gelöscht) erwartet.
Also habe ich es jetzt zum Geburtstag verschenkt."

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: