@Baldur: Martin Zoller und das Barbier-Paradoxon (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂, München-Pasing, Freitag, 08.03.2024, 02:55 (vor 36 Tagen) @ Baldur (552 Aufrufe)
bearbeitet von Ulrich, Freitag, 08.03.2024, 03:16

Hallo Baldur,

Wirklich diskreditiert?
Ich lese da eigentlich nur... though Zoller has not been accused of any wrongdoing .

ja eben, "though Zoller has not been accused of any wrongdoing", weil er seine "Dienstleistungen" nicht selbst bewarb, sondern per Mail über die Firma "Golden Mind" (Lucio Parrella und Franz Linden) bewerben ließ. Deshalb heißt der vollständige Satz ja auch:
"This firm ["Golden Mind"] provides Zoller's psychic guidance and self-help advice to people around the world for a fee, this time via email (though Zoller has not been accused of any wrongdoing)."

Und das ist nun einmal der gleiche Lucio Parella, über den Ellis und Hicken berichten:

"Parrella, who Reuille told us was a former employee of one of his companies, is currently listed as the administrative contact for Duval's website and works for 'World of Concepts', the company registering copyrights for Duval ads in Russia."

Ihre vollständigen Recherchen zu diesem gigantischen Mail-Fraud-Netzwerk haben Blake Ellis und Melanie Hicken unter dem Titel "A Deal with the Devil. The Dark and Twisted True Story of One of the Biggest Cons in History" veröffentlicht:
https://www.amazon.de/Deal-Devil-Twisted-Biggest-History/dp/150116385X

Die Sichtweise, dass Zoller zwar seine Dienste durch "Golden Mind" anbieten ließ, aber nicht ahnte, dass er damit in den Duval-Scam verstrickt ist, und deshalb ganz unschuldig und unbeteiligt sei, führt direkt zum Russell'schen "Barbier-Paradoxon":

"Du kannst einen Barbier definieren als ‚jemanden, der all jene, und zwar nur jene, rasiert, die sich nicht selbst rasieren‘. Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?"
( der unvermeidliche Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Barbier-Paradoxon )

Wenn Martin Zoller hellsichtig ist, warum hat er DAS nicht gesehen? Blinder Fleck auf dem dritten Auge?

Gruß
Ulrich


Gesamter Strang: