Vorauseilende Wahrnehmung (Schauungen & Prophezeiungen)

Baldur, Donnerstag, 10.08.2023, 13:07 (vor 287 Tagen) @ NeuOrest (1153 Aufrufe)

Hallo, NeuOrest,

Meine Erklärung: Die "Schau" war eine Vorabwahrnehmung meiner persönlichen Nachrichtenlektüre über das Ereignis - nicht aber eine "kameraartige" Schau des objektiven Ereignisses selbst; erkennbar am zentralen "Schnee im Sommer"; und daran, dass Hagel und detailliertere Informationen nicht Bestandteil der Schau waren. Meine Erklärung soweit: Ich habe mein eigenes Bewusstsein der Zukunft angezapft; nicht aber (oder nur anteilig) das einer Person, die tatsächlich daran teilnimmt;

Vielen Dank für interessante Beobachtung.

Gestern dachte ich urplötzlich an einen ehemaligen Geschäftspartner aus den Niederlanden, mit dem ich schon seit Jahren nicht mehr in Kontakt bin.
Er erzählte mal vom dortigen Besteuerungssystem auf Fahrzeuge, die mit einer sogenannten Slurp Tax verteuert werden, wenn sie etwas mehr Kraftstoff verbrauchen.
Diese Bezeichnung fand ich damals sehr lustig, phonetisch gesehen.
Mir fiel also sein Name ein und der Begriff Slurp Tax.

Eine halbe Minute später fällt mein Blick im Gang auf einen dort etwas ausserhalb des normalen Blickfeldes stehenden Verpackungskarton, der die Aufschrift trägt, SLURP.
Offenbar die Handelsmarke für einen Katzenfutterspender.

Das war mir zuvor nie aufgefallen.

Ich werte das als eine ähnliche Situation, wie Du sie geschildert hast, wenn auch nicht als Schauung, aber als gedanklich hellhörende Wahrnehmung....

Beste Grüsse vom Baldur


Gesamter Strang: