Avatar

Temperatursturz (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂, München, Sonntag, 06.08.2023, 08:31 (vor 260 Tagen) @ Hotzenwalder (1560 Aufrufe)

Hallo!

Solche Hagelereignisse mögen kurzfristig die Landschaft weiß einkleiden (und entlauben). Genauso schnell ist der vermeintliche "Schnee" temperaturbedingt aber auch wieder verschwunden.

Die Schauungsbilder enthalten jedoch Eindrücke wie diesen Hans-Jürgen Ewalds:
„‚Mitten im Sommer war das örtliche Schwimmbecken massiv zugefroren gewesen, und nun begann die Eisdecke langsam wieder zu schmelzen.’ Es selbst hatte, trotz hohen Sonnenstandes im Sommer, noch immer einen dicken Wintermantel an.“

Oder des jungen Mannes aus dem Rheinland:
„Ein junger Mann aus dem Rheinland gibt folgende Schilderung: Draußen ist ‚merkwürdiges Wetter’, und er geht mal auf Erkundung. Es ist Sommer. Der benachbarte Teich ist jedoch fest gefroren, und ihm wird unheimlich – er geht wieder Richtung nach Hause.
Mittlerweile ist es so bitterkalt geworden, daß seine bloßen Hände praktisch steifgefroren sind, und er es fast nicht mehr schafft, so den Schlüssel im Schloß der Haustür zu drehen.“

Tiefe Temperaturen sind nicht mit einem Hagelereignis vereinbar, weil die Entstehung von Hagelkörnern gewisse Temperaturunterschiede innerhalb einer Gewitterzelle erfordert, welche die schwerer werdenden Eiskörner durch starke Aufwinde wiederholt nach oben treiben und sie so erst, kondensierende Luftfeuchte ansammelnd, zu Hagelkorngröße anwachsen lassen.
Bei geringeren Temperaturen entsteht logischerweise Schnee (= kleinere Eiskristalle). Daher ist beim Kältesommer logischerweise von Schneefall auszugehen wie bei der Frau aus dem Emmental:
„Es hatte plötzlich derart massiv geschneit, dass nun nur noch die Spitzen der Schornsteine nach oben aus den Schneemassen lugen. Dann setzt schlagartig eine katastrophale Schneeschmelze ein. Der Thuner See - rund 35 Km im Süden - läuft voll und erstreckt sich nun entlang der Aare bis nach Bern hin. Bei ihr kommt jedoch ein Ausflugsdampfer vorbei, von dem aus sich ihr rettende Hände entgegenstrecken.“

Hier noch weitere Aussagen zum Thema.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: