Ja, ... (Schauungen & Prophezeiungen)

Wizard, Berne, Sonntag, 24.05.2009, 19:49 (vor 5528 Tagen) @ detlef (5359 Aufrufe)

das ist auch die erklaerung, die ich gefunden habe, dafuer, dass wizard,
ein seher, den ich fuer integer halte, "tandem-visionen" mit wuestenrufer
hatte. von dem wir inzwischen wissen, dass er ein falscher fuffziger war.
da muss sich wizard unbewusst bei wuestenrufer eingeklinkt haben, und
dessen erfundene gedankengaenge unbewusst angezapft haben.

... hatte ich auch so in der Art auf eine diesbezügliche Anfrage ins ZF gestellt. Eine Verbindung hatte es da eindeutig gegeben. Ist nur die Frage, wer da wen angezapft hatte.

Eine ähnliche Verbindung hatte es zwischen ihm und mir vorher schon mal gegeben. An dem fraglichen Abend waren wir beide als letztes im Chat verblieben und unterhielten uns über belangloses und persönliches. Dann stellte Wüsti ein Foto von seinem Wohnort ein, bei dessen Anblick es bei mir zu einer Art Überlagerung kam. Ich sah auf dem Bild deutlich das die Stadt teilweise zerstört würde. Wüsti stellte darauf hin weiterte Bilder der Stadt ein, bei denen es in abgeschwächter Form teilweise auch klappte. An hand der Bilder und meiner Aussagen ließ sich dann recht genau festlegen, welche(r) Teil(e) der Stadt dann betroffen sein würden.

Nur zu schade, das es darüber wohl keine Aufzeichnungen gibt ... es sei denn Wüsti hätte welche gemacht. Also mal so aus der Erinnerung heraus (Stadtnamen und ähnliches lasse ich erst mal absichtlich weg, dürfte eh den meisten klar sein, welche gemeint ist):

Die Stadt selber befindet sich an einem Flusslauf, der dort ein "Y" bildet. Die Stadt selber )oder zumindest ein Teil davon) schmiegt sich in die Gabel des "Y" ein. Das erste Foto zeigte eine Luftaufnahme mit Blickrichtung leicht von links unten auf die Gabelung. Zerstört wird der vordere Teil der Stadt, also der untere Zipfel innerhalb der Gabelung. In wie weit sich die Zerstörung nach oben fortsetzt, kann ich nicht genau sagen. Ich weis nicht, welche anderen Teile der Stadt die anderen Fotos zeigten. Ich meine aber, es müsste so das untere 1/4 bis 1/3 sein. Über den Ursprung der Zerstörung kann ich auch nur mutmaßen. Sah in etwa aus wie bombardiert oder beschossen.

da sowohl fuer schauungen, als auch fuer solche telepatischen vorgaenge
scheinbar die selbe sensibilitaet vorhanden sein muss, sehe ich nicht,
warum dem irlaier so etwas nicht auch unterlaufen sein sollte, ohne dass
er sich dessen bewusst wurde.

Jo, sehe ich auch so.

ich weiss, wenn wir diesen denkansatz gelten lassen, werden die grenzen
zwischen echten/originaeren schauungen und abgekupferten aeusserst
unscharf.

Jep

MfG

Wizard


Anführer = Erster unter Gleichen, jemand der den Anderen als Vorbild DIENT, den Anderen also voran geht und nicht jemand der die Anderen voran peitscht.


Gesamter Strang: