Rabbi Kadouri (Schauungen & Prophezeiungen)

Küfferle, Donnerstag, 25.01.2024, 15:31 (vor 146 Tagen) (1504 Aufrufe)

Hallo zusammen !


Der im Jahr 2006, 108 jährig verstorbene Rabbi Kadouri hinterließ auf einem Zettel eine handschriftliche Nachricht, auf der er den Namen des Messias hinterließ.

War für viele Juden überraschend der Name :-D

https://menora-bibel.jimdofree.com/entr%C3%BCckung/rabbi-jitzchak-kadouri/

Er hatte auch prophetisch einiges auf Lager:

Der Messias wird kommen / bzw. wieder kommen:

1. Nach dem Tod von Ariel Scharon -- verstorben am 11. Januar 2014 nach dem er jahrelang im Koma gelegen ist
2. Es wird Wahlen geben in Israel und sie werden keine Regierung bilden können.

Parlamentswahlen in Israel April 2019, September 2019, 2020, 2021, und 2022.

Die letzte Regierung wurde nur gebildet durch den Terror Angriff der Hamas am Laubhüttenfest.

Demnach steht die Wiederkunft des Messias demnächst bevor.

In diesem Sinne
Küfferle


Gesamter Strang: