Literaturtipps (Schauungen & Prophezeiungen)

Unverhohlen, Samstag, 28.02.2015, 17:27 (vor 3338 Tagen) (3317 Aufrufe)
bearbeitet von Unverhohlen, Samstag, 28.02.2015, 17:45

Hallo,

nach einer Weile des stillen Mitlesens, möchte ich mich nun auch einmal zu Wort melden.

Etwa im Jahr 2007 begann ich, mich mit dem Thema der Prophetie (speziell Irlmaier) auseinanderzusetzen. Dabei hatte ich (wie wahrscheinlich viele andere auch), durch den ganzen Hype um den Mayakalender den Zeitraum um 2012 auf dem Schirm. Schließlich wandte ich mich anderen Themen zu, bis ich im letzten Jahr durch die Vorkommnisse in der Ukraine wieder ein wenig den Faden aufnahm.

Langer Rede kurzer Sinn, ich bin momentan auf der Suche nach Literaturtipps und wollte mal in die Runde fragen, wie ihr das Buch "Prophezeiungen ernst genommen: Prophezeite Kriegswirren-Alarmierende Vorzeichen-Sichere Gebiete" von Erich Berger einschätzt.

Von mir eingegebene Begriffe in die Suchmaske haben diesbezüglich zu keinen Ergebnissen geführt.

Danke schonmal im Voraus,

Grüße


Gesamter Strang: