Zusammenbruch einer Zivilisation bzw. eines Reiches (Schauungen & Prophezeiungen)

IFan, Dienstag, 21.05.2024, 23:56 (vor 30 Tagen) @ BBouvier (338 Aufrufe)

Hallo BB et al.,

es passt nicht ganz in den Strang, aber einen neuen wollte ich für dies etwas inferiore Thema nicht öffnen. Den Zusammenbruch des römischen Reiches muss man nicht unbedingt mit dem Zusammenbruch einer Zivilisation gleichsetzen - es wurde von anderen ersetzt, z.B. von germanischen - aber hier eine, wie ich meine, interessante Dokumentation über den Zerfall des römischen Reiches: Rom - Untergang einer Weltmacht. Sie lief am 03.02.2024 im Fernsehen, und ich habe sie mir angesehen. Heute bin ich noch einmal auf die Aufzeichnung gestoßen, und da fiel mir ein, dass ich damals schon auf sie aufmerksam machen wollte

Das römische Reich ist nicht etwa einfach so zerfallen, aus bloßer Dekadenz, sondern die Doku zeigt m.E. ganz einleuchtend, dass äußere Einflüsse einen erheblichen Einfluss gehabt haben. So gab es im 6. Jahrhundert einige ganz erheblich Vulkanausbrüche, die über Jahre Abkühlungen und Missernten verursachten. Auch gab es andere klimatische Veränderungen, die z.T. zu Völkerwanderungen führten. Interessant sind in diesem Zusammenhang z.B. die Bereiche um 0:55 und um 1:05.

Gruß, IFan


Gesamter Strang: