@Baldr (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

aber @, Freitag, 14.07.2023, 15:40 (vor 376 Tagen) @ Baldur (1782 Aufrufe)

Hallo,

Wie soll man sich von Geistern fernhalten, die uneingeladen von sich aus auftauchen?

Zum Fernhalten gibt es Exorzisten, die einem Ihre Dienste anbieten. Ein Blick in die alphabetisch angeordneten Gelben Seiten unter "E" hilft - gleich nach Elektriker, Erzengel Michael und Eseltreiber.

Für viel zielführender und nachhaltiger als das einfache Fernhalten bzw. Vertreiben halte ich jedoch die Auseinandersetzung damit, warum man denn eigentlich heimgesucht wird, also die Frage: "Was hat dieser Scheiß mit mir zu tun? Was habe ich in der Vergangenheit getan und für Entscheidungen getroffen, was jetzt - möglicherweise erst nach vielen Jahren - seine Früchte zeitigt?" Diese Dinge gehören dann natürlich bereinigt.

Sollte man nach eingehender Selbsterforschung und -reflexion zu dem Schluss kommen: "Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen", weil z.B. die Jugendlichen ein Stockwerk oben drüber im Suff mit dem Ouija-Brett gespielt haben, oder weil man als unwissendes Kleinkind bei einer OP in Vollnarkose schonmal Bereiche betreten hat, die nicht dafür vorgesehen sind, oder aber weil man tatsächlich Opfer eines schwarzmagischen Angriffs durch bösartige Individuen geworden ist, dann erübrigt sich zwar die Bereinigung des "Warum?" (Katholiken würden sagen: der Schuld, Hindus würden sagen: des schlechten Karmas), jedoch leider nicht die Auseinandersetzung mit den hässlichen Folgen, die einen zu Unrecht treffen.


In harmlosen Fällen reicht dann der "Abgelehnt"-Stempel aus, um dem Spuk ein Ende zu machen:
[image]

In weniger harmlosen Fällen hat man genau zwei Optionen, wenn man dabei nicht draufgehen will:
Entweder => Gelbe Seiten
oder: man wird selber zum Geisterjäger.

Hilfsmittel sind dabei unter anderem bestimmte Jahrtausende alte Talismane, die sich bewährt haben. Warum grade diese wirken, und ob die nebenwirkungsfrei sind, und ob sie sich in ihrer Wirkung abnutzen, das ist mir noch nicht ganz klar, ich kann es nur ahnen und Vermutungen anstellen. Was zu tun ist, falls diese und andere Krücken wegfallen, das werde ich dann möglicherweise bei dem nächsten unerwünschten "Besuch" herausfinden müssen oder ich muss mich halt vorher besser bilden: Ich habe The Walking Dead, Staffel 9 und 10 noch nicht angeschaut, das sollte ich dringend nachholen.

LG,
und


Gesamter Strang: