Avatar

Der Punkt (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Luzifer, Österreich, Donnerstag, 23.05.2024, 19:00 (vor 28 Tagen) @ detlef (458 Aufrufe)
bearbeitet von Luzifer, Donnerstag, 23.05.2024, 19:11

Hallo Detlef,

kann Deine Einwände sehr gut nachvollziehen. Und Du schreibst:

oh, das tut weh! wie willst du mir beweisen, dass eine hoelle ueberhaupt existiert? und wenn ja, dass sie im jenseits ist? es koennte doch genau so gut das diesseits die hoelle sein...<

Das ist genau der Punkt wie ich das sehe. Das Diesseits ist nicht "die Hölle" aber einer der Pläne, die der Hölle angehören. Und wir passen rein. 😉 Das erklärt einfach manches.


Und weißt den Großteil meines bisherigen Lebens hab ich mir ein sogenanntes Schicksal gegeben, deren Kausalketten ich selber in Gang gesetzt habe und halt auch was andere wollten. Ein bisschen "Magie" keine Ahnung wie man das nennen mag, reicht aber aus um sich eine Art Blase zu schaffen, wo einen vieles nicht mehr tangiert. Das Problem, das ich hab, ist, dass mein Einfluss nicht über meine Nasenspitze hinausreicht. Würde oder müsste andere schützen und schon da versage ich total. Selber bin ich halt wehrhaft, was mich betrifft. Und das macht das Leben viel einfacher. Vieles was unter "Magie" verstanden wird machen Menschen unbewusst. Und trotzdem ist sie da und trotzdem kann sie schaden oder sogar töten. Das ist das Problem, dass alle Wirkungen und Ursachen außerhalb des Realen, also Materiellen kaum bewusst sind. Man lebt sicherer und gesünder, wenn man solche Dinge eben überhaupt erkennen und dann adäquat beantworten kann. Und dass das den Menschen nicht gelehrt wird und das wohl das einzige ist, was man nicht auf jeder Häusltüre im Internet lesen kann und auch beim Bardon nicht usw. das ärgert mich maßlos. Und "jene" egal ob inkarniert oder nicht beziehen ihre Macht zu 99 Prozent daraus.

Liebe Grüße
Luzifer


Ass der Stäbe


Gesamter Strang: