Avatar

Jau! Voll im Wahn (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Freitag, 20.10.2023, 17:21 (vor 215 Tagen) @ brandkanne (1636 Aufrufe)

<"... liegt dann auch der Autor Stephan Berndt mit seinem Buch also völlig daneben?">

Hallo!

Ja.
Total.
Ist aber nichts neues:
Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."

Aus Gründen, über die man nur spekulieren kann
- Verkauf
- Selbstdarstellung
- Überforderung, irriges einzugestehen
... reitet Berndt seit langen Jahrzehnten sein totes Maultier unter wechselnden Titeln,
was der Laie/Durchschnittsleser jedoch mangels Fach- und Quellenkenntnissen (logisch!)
und vor lauter wohligem Grusel gar nicht wissen kann.

Und so vertreibt er seit langen Jahrzehnten unter wechselnden Titeln
- jedoch mit stets gleichen Behauptungen - allerlei Mären/Lügen
des Europäischen Prophezeiungskanons.
Aus dem Irlmaier insofern herausragt, daß er wirklich fast zu allem und jedem
sich etwas ausgedacht hat - eben jedoch beggrenzt auf obigen Lügenfundus.

So daß es nicht verwundert, daß er rein nichts hat prophezeien können,
das sich seit seinem Tode Mitte des vergangenen Jahrhunderts
bis heute denn tatsächlich (!) an bedeutendem ereignet hätte.
Er prophezeit
(wie die bigotten frz. Hausfrauen und hysterischen Nonnen des 19. Jahrhunderts,
die von Geschehnissen nach ihren "Prophezeiungen" keine Ahnung hatten)
... wie obige: Gleich demnächst (!!) (1820 bzw. 1954) die Russen (im Bunde mit den Preußen),
die auf Frankreich marschieren und am Rhein geschlagen werden, Sieg dem frommen König!
erneute, blutige Revolution in Fr., Gottes Zorn vernichtet das Sündenbabel Paris,
Drei Finstere Tage, an denen Jahwes rasende Wut die Menschheit (fast) ausrottet (= Bibel),
ein biblisch-schönes und frommes Zeitalter dann unter papstgetreuen Monarchen, Steuersenkung,
gutes Wetter alleweil und volle, fette Schüsseln, alletage.
Irlmaier: "Ich sehe in späterer Zeit Weinberge und Südfrüchte bei uns wachsen" :lehrer:
Wahrsagerin Esmeralda - Volksfest/Glaskugel:" Ich sehe in einiger Zeit einen jungen reichen Mann,
und einem roten Sportwagen bei ihnen parken."

*seuffz:

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: