traumhaft (Schauungen & Prophezeiungen)

detlef, Freitag, 27.10.2023, 17:33 (vor 180 Tagen) @ gurban (985 Aufrufe)

moin,
.

Wenn das Leben nur ein Traum ist, WER träumt es dann?

wer? das ist doch vollkommen egal. spagettimonster, allfader, gott, cruella de ville, oder wer auch immer (lassen Sie sich vom Priester Ihres Vertrauens indoktrinieren) - der springende punkt ist, der traeumer entscheidet (bewusst oder unbewusst) was der getraeumte tut, denkt, erleidet.
genau so, wie eine romanfigur nicht tut, was sie will, sondern was der schriftsteller will.

wenn das leben nur passiv gelebt wird, sind saemtliche religioesen ansichten, ja eigentlich saemtliche gedanken nutzlos, da fremdgesteuert.

Wenn Kalle Klahsicht in einer/der realitaet lebt, sind seine schauungen etwas ausserordentliches.
Wenn Kalle Klahsicht aber in einem traum lebt, sind seine schauungen nur verzierungen, nur lokalcolorit.

zu oben: eine neue religion koennte faellig werden. die anbetung des grossen Träumers. sie waere aber vollkommen sinnlos, da eine getraeumte figur ja keine entscheidungsfaehigkeit haben kann, zu glauben, oder nicht.

gruss,d

ps: vom video hab ich mir nur den anfang angetan.
der orangene Nuschler hat ja anfangs alles schon gesagt.
er stellte "life is a dream" gegenueber mit "life is like a dream". also zwei ganz verschiedene hausnummern.

gruss,d


Gesamter Strang: