gurban & luzifer - traumwelt? (Schauungen & Prophezeiungen)

detlef, Freitag, 27.10.2023, 03:31 (vor 181 Tagen) @ Luzifer (941 Aufrufe)

moin,
.

wenn wir in einer traumwelt leben, muesste da ja auch ein(uebergeordneter?) traeumer vorhanden sein?

dann waeren unsere saemtlichen gedanken und handlungen also von jemand anderem ertraeumt.
wir haetten also keinerlei selbstkontrolle ueber uns. keinerlei entscheidungsfreiheit.
wir koennten weder gut, noch böse sein, nur fremdbestimmt.
wie schachfiguren. die sind auch weder gut, noch boese - sondern nur fremdgesteuert.

ist euch klar, dass ihr mit der erwaegung in einer traumwelt zu leben, jegliche religioese ueberlegungen ueber bord werft?

mit ueberlegungen, ob es dann ueberhaupt noch "Realitaet" geben kann, fang ich garnicht erst an.

praktische anwendung: ich geh jetzt auf die strasse und knalle irgendwen ueber den haufen. ich bin aber nicht schuld und straffaehig, weil ich nur ertraeumt bin???

grusel,d


Gesamter Strang: