@Detlef: nochmal zum Thema Garzeiten des Puddings (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂, München-Pasing, Sonntag, 30.07.2023, 04:33 (vor 298 Tagen) @ detlef (2170 Aufrufe)

Hallo Detlef,

und tod mit 63 - das haette in 2014 oder anfang 2015 sein muessen.*
...
(*) diejenigen unter euch mit gutem gedaechtnis, koennten eine (bisher von mir nicht oeffentlich genannte) weitere relation zu meiner meinungsaenderung ueber die validitaet meiner schauungen erkennen.

mein Gedächtnis ist wie ein Sieb, darum habe ich nachgeschaut:

es koennte daran liegen, dass IMHO die moeglichkeit nicht ganz auszuschliessen sein muss, dass schauungen nur "conditional" gueltig sein koennten.
anders ausgedrueckt, wenn die "zukunft" nicht festzementiert ist, sondern sich im zeitfluss an verschiedenen vorkommnissen/conditionen veraendert, dann verlieren schauungen eventuell ihren wert.

https://schauungen.de/forum/index.php?id=13391

Aber das war bereits 2011, betitelt mit "ketzerei", und es bezog sich auf die Validität von Schauungen im Allgemeinen, nicht nur Deiner eigenen.

Gruß
Ulrich


Gesamter Strang: