Alte Herren im Erregungsrausch (Schauungen & Prophezeiungen)

Leseratte, Samstag, 06.04.2024, 10:20 (vor 75 Tagen) @ BBouvier (1720 Aufrufe)
bearbeitet von Leseratte, Samstag, 06.04.2024, 10:31

Hallo BB,

auch wenn du wie ein schwehöriger und alterstarrer Lehrer mit repetiver Überheblichkeit schreibst, will ich dir antworten.

Meine erste Frage lautete, gibt es vor 1850, also vor dem Krimkrieg, als die Russen noch sich als Bewahrer der konservativen europäischen Ordnung verstanden, angebliche (?) Prophezeiungen über einen russischen Marsch nach Paris oder Westeuropa?

Meine zweite Frage bezog sich auf die Schlüsselbilder. Wir wissen nicht, ob in naher Zukunft politischer Zerfall (Abfall der Ex-DDR, Unruhen, Bürgerkrieg in den USA und zerlumpte Gestalten) Ergebnis des Niederganges, der wirtschaftlichen Katastrophe und der Niederlage des Westens sein wird, wozu es ja viele Schauungen und politische Warnungen gibt. Könnte nicht der 22.Februar 2022 mit den russischen Panzerkolonnen, die durch die Ukraine fahren, das visuelle Schlüsselbild sein, das präzise den Zeitpunkt nennt, ab dem alles kippt?

Mehr und anderes habe ich nicht gefragt. Danke für die Blumen, dass du mir wenigstens minimale Lernfähigkeit zuschreibst. Übrigens, ich bin ein er.

Grüsse Leseratte


Gesamter Strang: