Schreibweise in erstem vs zweitem FPB (Schauungen & Prophezeiungen)

Rainer @, Dienstag, 07.05.2024, 20:20 (vor 44 Tagen) @ Ulrich (877 Aufrufe)

Lieber Ulrich, liebes Forum,

im ersten wie im zweiten FPB schreibt der Verfasser "wider" statt wieder. Da ist definitiv kein "e" zwischen "i" und "d". Das ist auch zu erkennen, wenn man Kurrentschrift nicht lesen kann.
Es gibt zwar sog. "elliptische" Formen von "ie", die dann fast wie "n" aussehen, das ist aber hier nicht der Fall. Die Orthographie von erstem und zweitem FPB ist identisch, ebenso das Schriftbild. Auch hat sich im zweiten FPB kein Sütterlin-Stil eingeschlichen, der ab den 30-er Jahren dominierte.
Überhaupt ist die Rechtschreibung eigenwillig ... wil statt will, antrefen statt antreffen, solte statt sollte etc.
Ich kann gerne mal meine Übertragung der beiden FPB hochladen, falls gewünscht.

Grüße
Rainer


Gesamter Strang: